JokerArchiv.de

Allgemein:
· Home
· Impressum
· Datenschutzerklärung
· Feedback
· Statistik
· JokerArchiv
· Links

Datenbanken:

Interaktiv:
· CBR Dateiformat
 
Verschiedenes:

 

Sonderhefte

Allgemein:
- Allgemeine Infos

Joker Verlag:
Adventures
- Rollenspiele
Simulationen
Strategie
Poster & Lösungen
Megablast
Insider
- Online Kompakt
- MultiMedia
- Hit Collection

Media Verlag:
Trumpf Game

Amiga-Joker Info

Amiga Joker:
·
 Allgemeine Informationen

Inside Amiga Joker:
· Die Redaktion
· User Club

· Dr.Freak
· JokerShop
· AJ-Poster
· Leserbriefe

Extras:
· Amiga vs SuperNES
· Power Konsolen 
· Betriebsgeheimnis
· Amiga Joker Comic 
· Sonstiges 

 

PC Joker

Allgemein:
· Allgemeine Infos

· Inside PC-Joker
· Redakteure

· Interview mit Michael
· Videoarchiv

Extras:
· Abschiedsbrief JV
· Letzes Impressum
· Letze Ausgabe


Review-Archiv:
· Index

PC Joker(M Verlag)

Allgemein:
· Allgemeine Infos

· Inside PC-Joker(MV)
· Redakteure

· Leserbriefe

Ausgaben:(Review)
· 04/2003
· 06/2003
· 08/2003
· 10/2003
· 12/2003
· 01/2004
· 02/2004
· 03/2004(Letzte Ausgabe)

Crack

Geschichte:
· Entwicklung der Scene
· Normale Menschen?!

Sounds und mehr:
· Chiptunes
· Cracktros

Die Gruppen:
· Entwicklung
· Gruppen Amiga
· Gruppen C64
· Gruppen PC
· Gruppen Konsolen

Gut und Böse:
· Demo Szene
· Cracker Szene

Zugriffe
Wir hatten
Seitenzugriffe seit
September 28, 2001

Global Gladiators

Global gladiators logo

Wer glaubt schon, daß dem Fast-Food-Riesen McDonald’s der Umweltschutz am Herzen liegt? Wenige, deshalb hat man mit diesem Spiel den werbewirksamen Beweis angetreten – zunächst am Mega Drive, jetzt auch am Amiga.

Global gladiatorsDer Konzern-Clown Ronald beamt die bereits aus “McDonald Land” bekannten Hamburger-Freaks Mick und Mack in eine vier Levels (à drei Unterabschnitte) umfassende Plattformwelt, wo sie den ansässigen Umweltverpestern bessere Manieren beibringen sollen. Unter Zeitdruck kämpfen sie sich durch die Schleimlandschaft, den Wald, eine Großstadt und die abschließende Eishöhle, um die Gegend mit einer feuerspeienden Kanone zu säubern.

Zum Sammeln gibt es neben Zusatzleben und Zeitboni vor allem Firmenlogos; wer am Ende eines Abschnitts zuwenig davon vorweisen kann, wird gnadenloas zurückgeschickt. Am Ende des ganzen Levels folgt eine immer gleiche Bonusrunde, bei der von oben herabfallende Dosen, Papierfetzen und Flaschen im passenden Container landen müssen. Alles sehr löblich und auch ganz nett, aber mehr halt nicht. Denn fast alle Spielelemente sind alte Bekannte, man kann auch immer nur mit einem Helden losziehen, Teamarbeit ist verpönt. Zudem ist der praktisch angewandte Digital-Umweltschutz selbst auf der niedrigsten Schwierigkeitsstufe hochschwer!

Die putzige Grafik scrollt sauber in alle Richtungen, hat aber so ihre Tücken: Sobald sich das Sprite umdreht, rutscht das Bild schlagartig ein Stück zur Seite – falls das während eines Sprungs passiert, ist es um die Orientierung geschehen. Schließlich ist bei der Konvertierung auch eine der beiden Scrollebenen verschwunden, während die FX und die (anwählbaren) Rap- und Techno-Musikstücke nach wie vor toll klingen. Ein Highlight ist die Saubermann-Aktion somit nicht gerade, aber so ein Hamburger ist ja auch nicht unbedingt eine Delikatesse... (rf)

Amiga Joker, September 1993

GLOBAL GLADIATORS
(VIRGIN)
PLATTFORM - ACTION
63%
"RECHT NETT"
Amiga Joker
GRAFIK
ANIMATION
MUSIK
SOUND-FX
HANDHABUNG
DAUERSPAß
74%
69%
76%
70%
58%
60%
VARIABEL: 3 STUFEN
PREIS DM 69,-
SPEICHERBEDARF
DISKS/ZWEITFLOPPY
HD-INSTALLATION
SPEICHERBAR
DEUTSCH
1 MB
2/JA
NEIN
NEIN
ANLEITUNG

 

hinzugefügt: February 20th 2017
Magazin:
AJ
Punkte: 1  
Hits: 843
Sprache: german


Reviews ©