JokerArchiv.de

Allgemein:
· Home
· Impressum
· Datenschutzerklärung
· Feedback
· Statistik
· JokerArchiv
· Links

Datenbanken:

Interaktiv:
· CBR Dateiformat
 
Verschiedenes:

 

Sonderhefte

Allgemein:
- Allgemeine Infos

Joker Verlag:
Adventures
- Rollenspiele
Simulationen
Strategie
Poster & Lösungen
Megablast
Insider
- Online Kompakt
- MultiMedia
- Hit Collection

Media Verlag:
Trumpf Game

Amiga-Joker Info

Amiga Joker:
·
 Allgemeine Informationen

Inside Amiga Joker:
· Die Redaktion
· User Club

· Dr.Freak
· JokerShop
· AJ-Poster
· Leserbriefe

Extras:
· Amiga vs SuperNES
· Power Konsolen 
· Betriebsgeheimnis
· Amiga Joker Comic 
· Sonstiges 

 

PC Joker

Allgemein:
· Allgemeine Infos

· Inside PC-Joker
· Redakteure

· Interview mit Michael
· Videoarchiv

Extras:
· Abschiedsbrief JV
· Letzes Impressum
· Letze Ausgabe


Review-Archiv:
· Index

PC Joker(M Verlag)

Allgemein:
· Allgemeine Infos

· Inside PC-Joker(MV)
· Redakteure

· Leserbriefe

Ausgaben:(Review)
· 04/2003
· 06/2003
· 08/2003
· 10/2003
· 12/2003
· 01/2004
· 02/2004
· 03/2004(Letzte Ausgabe)

Crack

Geschichte:
· Entwicklung der Scene
· Normale Menschen?!

Sounds und mehr:
· Chiptunes
· Cracktros

Die Gruppen:
· Entwicklung
· Gruppen Amiga
· Gruppen C64
· Gruppen PC
· Gruppen Konsolen

Gut und Böse:
· Demo Szene
· Cracker Szene

Zugriffe
Wir hatten
Seitenzugriffe seit
September 28, 2001

European Football Champ

 

European Football Champ Logo

European Football ChampKommen wir zu einem der letzten Vertreter der Gattung „horizontale Soccergames".
In der Spielhalle war das Stück wegen seiner superben Animationen hoch angesehen, davon ist am Amiga leider nur wenig übriggeblieben. Das Scrolling ruckelt stark, und die Männchen bewegen sich sehr abgehackt, zudem leidet die Übersicht (trotz des guten Radars) unter den fetten NTSC-Streifen.

An sich ist die Grafik aber nicht schlecht, die Fallrückzieher und Kopfbälle kommen optisch gut rüber, und bei den (nicht abbrechbaren) gezoomten Zwischensequenzen im Falle eines Fouls oder Tors sieht man wirklcih jedes einzelne Pixel. Eine Beledigung fürs Auge stellen jedoch die Potthäßlichen Portraitbildchen dar, die man notgedrungen anschauen muß, wenn's an die Auswahl der Mannschaften geht. Von letzteren gibt es sage und schreibe neun Stück, mit denen man sich allein oder zu zweit an der EM beteiligen kann – Dauernmotivation ist hier also bloß für begeisterte Fußball-Zweikämpfer vorhanden. Im Duo-Modus wird denn auch eine witzige Alternative zu den öden Standard-Toren geboten: Hier kann man sich die Spielzeit nämlich auch durch das Umschießen der auf beiden Seiten postierten Kameramänner vertreiben!

Erwähnenswert sind außerdem noch die leichten Computergegner, die gelben und roten Karten, die Anfängertaugliche Spielbarkeit und die feinen Effekte. Die Musik ist aber ebenso belanglos wie die minimale Optionsauswahl – Meister sehen anders aus.

Amiga joker, September 1992, "Fußball Total"

EUROPEAN FOOTBALL CHAMP
GRAFIK
ANIMATION
MUSIK
SOUND-FX
HANDHABUNG
DAUERSPASS
URTEIL

SCHWIERIGKEITSGRAD
PREIS
HERSTELLER
SPEICHERBEDARF
DISKS
ZWEITFLOPPY
HD-INSTALLATION
SPIELSTÄNDE SPEICHERBAR
DEUTSCH

64%
45%
34%
77%
55%
53%
 
51%

FÜR FORTGESCHRITTENE
69,- DM
DOMARK
512 KB
1
NEIN
NEIN
NEIN
ANLEITUNG

 

hinzugefügt: March 12th 2015
Magazin: AJ
Punkte: 1  
Hits: 1090
Sprache: german


Reviews ©