JokerArchiv.de

Allgemein:
· Home
· Impressum
· Datenschutzerklärung
· Feedback
· Statistik
· JokerArchiv
· Links

Datenbanken:

Interaktiv:
· CBR Dateiformat
 
Verschiedenes:

 

Sonderhefte

Allgemein:
- Allgemeine Infos

Joker Verlag:
Adventures
- Rollenspiele
Simulationen
Strategie
Poster & Lösungen
Megablast
Insider
- Online Kompakt
- MultiMedia
- Hit Collection

Media Verlag:
Trumpf Game

Amiga-Joker Info

Amiga Joker:
·
 Allgemeine Informationen

Inside Amiga Joker:
· Die Redaktion
· User Club

· Dr.Freak
· JokerShop
· AJ-Poster
· Leserbriefe

Extras:
· Amiga vs SuperNES
· Power Konsolen 
· Betriebsgeheimnis
· Amiga Joker Comic 
· Sonstiges 

 

PC Joker

Allgemein:
· Allgemeine Infos

· Inside PC-Joker
· Redakteure

· Interview mit Michael
· Videoarchiv

Extras:
· Abschiedsbrief JV
· Letzes Impressum
· Letze Ausgabe


Review-Archiv:
· Index

PC Joker(M Verlag)

Allgemein:
· Allgemeine Infos

· Inside PC-Joker(MV)
· Redakteure

· Leserbriefe

Ausgaben:(Review)
· 04/2003
· 06/2003
· 08/2003
· 10/2003
· 12/2003
· 01/2004
· 02/2004
· 03/2004(Letzte Ausgabe)

Crack

Geschichte:
· Entwicklung der Scene
· Normale Menschen?!

Sounds und mehr:
· Chiptunes
· Cracktros

Die Gruppen:
· Entwicklung
· Gruppen Amiga
· Gruppen C64
· Gruppen PC
· Gruppen Konsolen

Gut und Böse:
· Demo Szene
· Cracker Szene

Zugriffe
Wir hatten
Seitenzugriffe seit
September 28, 2001

Dungeons of Avalon

 

Dungeons of Avalon 1 logo

Da sage noch einer was gegen Diskettenmagazine: Auf der aktuellen Ausgabe von „Amiga Fun“ findet man nämlich ein Rollenspiel, das es mit so manchen Vollpreisgame aufnehmen kann - und das zum Superwunderpreis!

Dungeons of Avalon 1Bei zwei Punkten muß man sich der Budget-Rolli allerdings Kritik gefallen lassen. Erstens für die Allerwelts-Story um den bösen Zauberer Rhateph, der das ehemals glückliche Avalon tyrannisiert und Blablabla; zweitens für die deutsche On-Disk-Anleitung, die ausschaut, als hätte Brork persönlich sie getippt. Aber Schwamm drüber...

Es gilt nämlich, mit seinen sechs selbstgestrickten oder vorgefertigten Recken durch neun verzwickte Dungeons zu schleichen. Auch avalonische Rassen (darunter die kuriosen „Sternbären“) und ebenso viele Berufe vom Krieger bis zum Hexer stehen beim Party-Service zur Verfügung, natürlich kennen die Magier zunächst nur ein paar popelige Minispells. Das städtische Leben besteht aus wenigen Menüs mit Bildchen, doch dafür kommen die 3D-Labyrinthe umso schöner, wenn auch vieles an den Ur-Beholder erinnert. Aber das ist ja nun kein Nachteil, besonders da die knobeligen „Dungeon Master“-Rätsel sehr gelungen sind, und es von der Monsterfront neben einem klassischen Kampfsystem hübsch gruselige Pictures zu vermelden gibt.

Mehrere nett anzuhörende (wenn auch recht ähnliche) Musikstücke erfreuen neben allerlei feinen Geisterbahn-FX die Ohren, und schließlich gilt in punkto Bedienung: Sauber, bequem und durchdacht steht Eure Maus auf der Wacht. Insgesamt bieten die Dungeons von Avalon ein Billig-Abenteuer, das alles andere als billig ist! (jn)

Amiga Joker, Mai 1992

Der Amiga Joker meint:
"Dungeons of Avalon - nie waren knackige Keller so kostengünstig!"

amiga joker

Dungeons of Avalon
Grafik: 70%
Sound: 68%
Handhabung: 76%
Spielidee: 54%
Dauerspaß: 71%
Preis/Leistung: 95%

Red. Urteil: 72%
Für Fortgeschrittene
Preis: ca 19,- DM
Hersteller: CT Verlag
Genre: Abenteuer

Spezialität: Das Game ist inklusive Poster und Umschlag am Kiosk zu haben.

 

 

hinzugefügt: February 17th 2015
Magazin: AJ
Punkte: 1  
Hits: 1101
Sprache: german


Reviews ©