Commodore Amiga: a visual Commpendium

Geschrieben am Monday, 03. November 2014 @ 12:04:25 EST in
von ltc2

Hallo zusammen,

 

Der Brite Sam Dyer finanzierte vor einigen Monaten erfolgreich bei Kickstarter sein Artbook Commodore C64: A Visual Commpendium, das seit einigen Tagen auch offiziell erhältlich ist. Nun ist der nächste legendäre Heimcomputer an der Reihe, der ein schickes Werk mit den besten, hübschesten und wichtigsten Spielen erhält: der Commodore Amiga.

 

Geplant sind 264 Seiten mit allerlei Klassikern – von „Monkey Island“, „Flashback“, „Turrican“ bis hin zu „Defender of the Crown“, „Shadow of the Beast“, “Lemmings”, Another World“ oder „Chaos Engine“. 

Bestätigte mitwrikende am Buch bisher sind:

  • Doug Barnett (Cinemaware)
  • Michael Throughton (Brian The Lion)
  • Audun Sorlie (HG101)
  • John Cutter (Cinemaware)
  • Andreas Tadic (Team 17)
  • Brian Moriarty (Loom designer) 
  • Charles Cecil (Revolution founder) 
  • Dave Gibbons (Comic book artist and background art for Beneath a Steel Sky) 
  • Tobias Richter (AGAtron) 
  • Steve Stamatiadis (Flight of the Amazon Queen co-creator and artist) 
  • Jason Kingsley OBE (Blade Warrior)
  • Julian Eggebrecht (President of Factor 5)
  • Chris Huelsbeck (Musician)
  • Alfredo Siragusa (F17 Challenge) 
  • Raffaele Valensise (Holodream) 
  • Klaus Lyngeled (Slamtilt) 
  • Jeff Godfrey (Cinemaware) 
  • Andreas Esher (Turrican) 
  • Sebastian Dosch (Turrican) 
  • Markus Nyström (Pinball Fantasies) 
  • Erik Simon (Lionheart, Ambermmon, Last Ninja Remix) 
  • Paul McLaughlin (Syndicate) 
  • Richard M Holmes (Football Glory) 
  • Joe Walker (Mega lo Mania, Barbarian, Putty)
  • Patrik Bergdal (Benefactor) 
  • Frank Matzke (Turrican 3, Apidya)

 

Die anfangs als Ziel gestetzen 25.000 Pfund wurden schon nach wenigen Tagen geknackt (derzeit lliegt das Kickstartet Kapital bei 102.667 Pfund !Und natürlich haben Wir auch diese Kampagne untersützt. Ihr solltet mal reinschauen und ggf. Euch schon ein Buch sichern ;-)

https://www.kickstarter.com/projects/2146199819/commodore-amiga-a-visual-commpendium?ref=discovery

Hallo zusammen,

 

Der Brite Sam Dyer finanzierte vor einigen Monaten erfolgreich bei Kickstarter sein Artbook Commodore C64: A Visual Commpendium, das seit einigen Tagen auch offiziell erhältlich ist. Nun ist der nächste legendäre Heimcomputer an der Reihe, der ein schickes Werk mit den besten, hübschesten und wichtigsten Spielen erhält: der Commodore Amiga.

 

Geplant sind 264 Seiten mit allerlei Klassikern – von „Monkey Island“, „Flashback“, „Turrican“ bis hin zu „Defender of the Crown“, „Shadow of the Beast“, “Lemmings”, Another World“ oder „Chaos Engine“. 

Bestätigte mitwrikende am Buch bisher sind:

  • Doug Barnett (Cinemaware)
  • Michael Throughton (Brian The Lion)
  • Audun Sorlie (HG101)
  • John Cutter (Cinemaware)
  • Andreas Tadic (Team 17)
  • Brian Moriarty (Loom designer) 
  • Charles Cecil (Revolution founder) 
  • Dave Gibbons (Comic book artist and background art for Beneath a Steel Sky) 
  • Tobias Richter (AGAtron) 
  • Steve Stamatiadis (Flight of the Amazon Queen co-creator and artist) 
  • Jason Kingsley OBE (Blade Warrior)
  • Julian Eggebrecht (President of Factor 5)
  • Chris Huelsbeck (Musician)
  • Alfredo Siragusa (F17 Challenge) 
  • Raffaele Valensise (Holodream) 
  • Klaus Lyngeled (Slamtilt) 
  • Jeff Godfrey (Cinemaware) 
  • Andreas Esher (Turrican) 
  • Sebastian Dosch (Turrican) 
  • Markus Nyström (Pinball Fantasies) 
  • Erik Simon (Lionheart, Ambermmon, Last Ninja Remix) 
  • Paul McLaughlin (Syndicate) 
  • Richard M Holmes (Football Glory) 
  • Joe Walker (Mega lo Mania, Barbarian, Putty)
  • Patrik Bergdal (Benefactor) 
  • Frank Matzke (Turrican 3, Apidya)

 

Die anfangs als Ziel gestetzen 25.000 Pfund wurden schon nach wenigen Tagen geknackt (derzeit lliegt das Kickstartet Kapital bei 102.667 Pfund !Und natürlich haben Wir auch diese Kampange untersützt. Ihr solltet mal reinschauen und ggf. Euch schon ein Buch sichern ;-)

https://www.kickstarter.com/projects/2146199819/commodore-amiga-a-visual-commpendium?ref=discovery